Termine

24.10.2018  17:00
Fit-Mix-Kurs


03.12.2018  18:00
Sportabzeichenübergabe 2018


MTV Wilster

MTV Wilster Landesligadamen unterliegen TSB Flensburg mit 3:1

12.12.2009  20:00

Letztes Hinrunden Spiel am 19.12. um 15:00 Uhr in Wilsteraner Sporthalle gegen Kiel Holtenau

Trotz der erneuten Niederlage in Flensburg war Trainer Jens Behrens sehr zufrieden mit der Mannschaftsleistung der noch sehr jungen und unerfahrenen Truppe. Zwar waren die MTV Wilster Mädchen in den  ersten beiden Durchgänge chancenlos und mussten diese mit 25:17 und 25:14 abgeben, doch eine geschlossene Mannschaftsleistung brachte das Team wieder ins Spiel. Für Carry Behrens, die zwar fast unverzichtbar in der Annahme und in der Abwehr ist, aber leider kein Glück im Abschluss hatte, kam Carolin Vock über außen und konnte entscheidende Akzente setzen. Mit Kimberly Paulsen und Inga- Lena Hertsch hatte Zuspielerin Nora Ramm außerdem zuverlässige Angreiferinnen über die Mittelposition. Das Team konnte im dritten Durchgang gut mithalten, schaffte es am Ende sogar beim Spielstand von 21:24 drei Satzbälle abzuwehren und den Satz mit 27:25 für sich zu entscheiden. Im vierten Satz ließen die MTV erinnen dann leiden wieder eine Aufschlagserie der Flensburgerinnen zu, mit der sich die Gastgeberinnen mit 14:6 in Führung brachten. Doch die Gäste aus Wilster zeigten Nervenstärke und holten noch einmal bis zum 19:19 auf. Am Ende reichte dies leider nicht und so musste man auch diesen Satz mit 20:25 abgeben.

Am kommenden Samstag treffen die Wilsteraner Mädchen nun auf den TuS Holtenau. Da es ein Nachholspiel ist, wird auch nur dieses eine Spiel stattfinden. Das ist unsere Chance, die ersten Punkte einzufahren, so Trainer Behrens. Die Holtenauer liegen mit nur einem gewonnenen Spiel auf dem siebten Tabellenplatz.

Es spielten: Nora Ramm (Zuspiel), Kimberly Paulsen (Mittelangriff), Carry Behrens (Außenangriff), Armelle Peters (Diagonal),Julia Klabunde (AA), Inga- Lena Hertsch (MA), Carolin Vock (AA), Annika Strube (MA), Lena Möller (AA,D)







© 2018 MTV Wilster e.V. · Impressum · Credits · Letzte Aktualisierung: 18.10.2018