Termine

24.10.2018  17:00
Fit-Mix-Kurs


03.12.2018  18:00
Sportabzeichenübergabe 2018


MTV Wilster

MTV Wilster auf Treppchen

21.11.2009  20:00

Mit guter Stimmung  sind die 2 U12 Teams zum Vorrunden-Spieltag nach Kiel gefahren.

Da an diesem Spieltag die Regeln geändert wurden, war der Trainer sehr gespannt, wie die  Jungs mit der Aufgabe zu Recht kommen würden, denn der erste Ball musste mit Volleyball Technik gespielt werden. Der zweite Ball durfte dann gefangen werden. Die 1. Mannschaft  von Wilster (Sven M. und Kendrik M.) hatte mit der Aufgabestellung nicht so große Probleme  und konnte sich den  2. Platz in der Gruppe A  sichern.  In der Gruppe B spielte  die 2. Wilster-Mannschaft mit  Bahne M. und Youri  R. Sie waren in der Gruppe nicht überfordert, mussten  aber mehr arbeiten und die Spiele haben sie auch knapper gewonnen.  Sie konnten sich den 2. Platz in der Gruppe erkämpfen. Somit spielten die Wilsteraner um die ersten 4 Plätze, wo sie sich durchaus wohl fühlten. Doch die Kieler waren in manchen Situationen einfach ein bisschen besser  und Wilster 1 verlor  das Spiel klar mit 15: 7. Die anderen Spiele machten Kendrik  u. Sven viel besser,  bewegten sich gut  und hatten auch eine Menge Spaß.

Die Teams gönnten sich nichts, so dass der Betreuer aus Neumünster schon mal klare Worte  an beide Teams richtete und zum Fair Play ermahnen musste.  Wilster 2 (Bahne u. Youri)  verlor das Spiel gegen  Wilster 1 und auch gegen Kiel,  konnten aber gegen Neumünster gewinnen. So wurde Wilster 1 zweiter und Wilster 2 dritter,  ein toller Erfolg für beide Mannschaften.

 

Die U13 war mit einem komplett neuen Team am Start, wo drei gegen drei gespielt wurde. Leif P., Niklas G. und Carsten F. standen für das erste Mal in dieser Formation überhaupt auf dem Feld. Leif und Carsten, die durch unsere Volleyball AG in der Gemeinschaftsschule zum MTV Wilster gekommen sind,  waren doch schon überrascht zu sehen, wie weit die anderen Teams  Strande Kiel und Neumünster waren, aber dass die Jungs Spaß hatten und dass sie vielleicht an der Ehre gepackt wurden, im Training ein wenig mehr zu machen oder auch regelmäßiger an der AG der Gemeinschaftsschule teilzunehmen  hofft der Trainer. Dass sie nicht gleich alles gewinnen war dem Trainer schon klar. Dass sie etwas lernen und zusammen Spaß am Spiel haben war erst mal wichtiger. Das letzte Spiel gegen Neumünster, in dem sie 21:23 u. 21:12  verloren, zeigte doch schon, dass sie doch nicht chancenlos waren, sie wurden 4ter von 4.

 

Die Volleyball AGs finden am Mittwoch von 14.00 –15.30 Uhr mit Herrn Menzel

und am Freitag von13.00 bis 14.30 Uhr mit Herrn Mahlstedt statt. Die Freitags AG ist schlecht besucht, wir würden uns schon freuen, wenn dort mehr dran teilnehmen würden.  Leider haben wir keine anderen Hallen Zeiten bekommen und wir haben keinen Trainer, der an anderen Tagen Zeit hätte.  Wir hoffen auf rege Beteiligung.     











© 2018 MTV Wilster e.V. · Impressum · Credits · Letzte Aktualisierung: 18.10.2018