Termine

15.09.2018  14:00
28. Wilstermarschlauf


MTV Wilster

MTV Wilster belegt guten 2. Platz

20.09.2009  20:00

Jens Mittelstaedt berichtet aus Wilster

Am vergangenen Sonntag war die weibliche U16 Volleyballmannschaft des MTV Wilster Ausrichter des zweiten Spieltages der Jugendrunde des SHVV.

Es traten sechs Mannschaften an und bildeten zwei Dreiergruppen. In die Gruppe des MTV Wilster wurden die Mannschaften des Adler Kiel und von Eckernförde gelost. Im ersten Spiel gegen Adler Kiel 1 zeigten die Mädchen vom MTV vom Beginn an, wer hier das Spiel gewinnen will und gewannen diesen ersten Satz deutlich mit 25:16 Punkten. Der zweite Durchgang verlief spannender, aber durch konzentrierte Spielweise des MTV konnte auch dieser Satz mit 25:22 gewonnen werden.

Im zweiten Spiel gegen die Mannschaft aus Eckernförde gelang wieder ein guter Start und dank einer Angabenserie von Jara Gardhausen wurde dieser Satz mit 25:10 beendet. Der zweite Durchgang verlief weniger erfolgreich, durch viele Eigenfehler wurde die Mannschaft von Eckernförde aufgebaut, wodurch der Satz verdient mit 20:25 an die Gäste ging. Nun musste der dritte Satz entscheiden. Der MTV ging mit 4:6 in Rückstand, wurde aber mit verlauf des Satzes immer besser und konnte einen Vorsprung von vier Punkten zum 13:9 herausspielen. Nun war es Ronja Wiggers überlassen mit zwei druckvollen Aufschlägen, das Spiel für den MTV Wilster zu beenden. (15:9)

Im Halbfinale traf man nun als Gruppenerster auf den Zweiten der Prallelgruppe  den  Heikendorf. SV. Auch dieses Spiel endete erfolgreich für den MTV Wilster, mit 25:15 und 25:18 gingen die beiden Sätze glatt an den Gastgeber. Im Finale traf man nun auf die Mannschaft des MTV Heide.

Gegen die Mannschaft aus Heide wurden dem MTV Wilster seine Grenzen aufgezeigt. Gegen die druckvollen Aufschläge der Heider, wusste der MTV kein Gegenmittel und so verlor man dieses Finale deutlich mit 14:25 und 13:25 Punkten.

Trotzdem ist dieser zweite Platz ein toller Erfolg für die Mannschaft des MTV Wilster. Der Trainer  hat die Stärken und Schwächen seiner Mannschaft im Wettkampf gesehen und kann darauf seine nächsten Trainingsinhalte aufbauen.

Der nächste Spieltag ist am 08. November in Eckernförde.

 

Für den MTV Wilster spielten:

 

Hinten v. l.n.r :      Ronja Wiggers;  Johanna Niefert;  Jara Gardhausen;  Morlin Kietzer;  Marika  Martensen       

 

Vorne  v. l.n.r:       Denise Fehrs;  Rachel Friedrichs;  Licia Wollschläger 











© 2018 MTV Wilster e.V. · Impressum · Credits · Letzte Aktualisierung: 09.07.2018